Störung bei Unitymedia führt zu TV-Empfangsausfall im Großraum Bonn

13
27
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Eine Störung im Netz des Kabelnetzbetriebers Unitymedia führte am Sonnabend zum Ausfall des TV-Empfangs im Großraum Bonn. Die Hotline des Unternehmens war nach Medieninformationen total überlastet.

Nur Schneerauschen zeigten am Samstag viele Fernseher im Großraum Bonn an. Schuld war eine Störung im Netz Bonn/Region. „Eine zentrale Störung im Kabelnetz von Unitymedia war dafür verantwortlich, dass im Großraum Bonn rund 100 000 Fernsehnutzer für mehrere Stunden kein TV-Programm empfangen konnte“ berichtet der Bonner Generalanzeiger.
 
Betroffen war ab etwa 14 Uhr sowohl analoges, als auch digitales Fernsehen. Auch am frühen Abend waren zahlreiche Haushalte noch ohne Empfang.
 
Die Zeitung vermutet, dass die Ursache der Störung im Durchtrrennen einer Leitung eventuell bei Bauarbeiten liege. Wie ein Mitarbeiter von Unitymedia gegenüber der Zeitung mitteilte, waren auch am frühen Abend noch mehrere mobile Technikertrupps des Unternehmens im Bonner Stadtgebiet unterwegs, um den Fehler zu beseitigen.
 
Der Ausfall des Fernsehempfangs war für viele Unitymiedia-Kunden insbesondere wegen der Bundesliga-Übertragung ärgerlich. Über Stunden hinweg empfingen die Kabelkunden auf ihrem TV-Gerät nur Rauschen.
 
„Wer bei Unitymedia Details zum Komplettausfall des Fernsehempfangs erfragen wollte, brauchte indes viel Geduld: Die Hotline des Kölner Unterhemens war zwischenzeitlich völlig überlastet“, heißt es beim General-Anzeiger. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

13 Kommentare im Forum

  1. AW: Störung bei Unitymedia führt zu TV-Empfangsausfall im Großraum Bonn Saftladen! Da freuste dich 7 Wochen auf Fußball und dann sowas!
  2. AW: Störung bei Unitymedia führt zu TV-Empfangsausfall im Großraum Bonn Mal wieder ein Buch lesen?? Mit der Frau reden?? Radio hören??
  3. AW: Störung bei Unitymedia führt zu TV-Empfangsausfall im Großraum Bonn Warum wird eigentlich nicht erwähnt, dass somit auch sicher kein Telefonieren und Surfen übers Kabel möglich war?
Alle Kommentare 13 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum