Stuttgart bald mit Triple-Play-fähigem Kabel

0
10
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart/Heidelberg. Nach einem Pilotprojekt in Bad Cannstatt fiel heute der offizielle Startschuss für die groß angelegte Netzmodernisierung von Kabel BW auch in Stuttgart.

Von der Landeshauptstadt werden zukünftig für über 300 000 Haushalte 600 digitale Fernseh- und Radioprogramme, aber auch Kabel Internet und Kabel Telefon verbreitet. Nach der Modernisierung des Kabelnetzes kann allen Haushalte Internet mit einer Bandbreite von bis zu 25 MBit/s zur Verfügung gestellt werden. Dabei ist der Telefonanschluss bereits inklusive.

Mit vier Gigabit Bandbreite (4000 MBit/s) pro Haushalt kann das Netz von Kabel BW aufwarten. Kabel BW investiert allein in diesem Jahr über 100 Millionen Euro in die Hochrüstung des Kabelnetzes im Land. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum