Syfy und 13th Street starten bei Teleclub in HD

24
13
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Das HD-Angebot des schweizer Pay-TV-Anbieters Teleclub wächst weiter. Am heutigen Donnerstag starten mit Syfy und 13th Street zwei neue hochauflösende Sender über Kabel und IPTV.

Der Schweizer Pay-TV-Anbieter Teleclub bietet seinen Kunden ab sofort zwei neue Programme in HD. Wie der Veranstalter NBC Universal am heutigen Donnerstag mitteilte, werden die Sender von Universal Networks International Germany Syfy HD und 13th Street HD das Teleclub-Entertainment-Paket des Anbieters erweitern. Die Programme sollen dabei sowohl über Kabel als auch über IPTV zu empfangen sein.

Erst Mitte September 2012 hatte Turner Broadcasting System Deutschland die HD-Versionen von Glitz, TNT Serie und TNT Film zum Portfolio von Teleclub hinzugefügt (DIGITALFERNSEHEN.de berichtete). Am 15. Oktober soll mit Cartoon Network HD zudem ein vierter hochauflösender Ableger von Turner folgen. Auch die Sender Glitz HD, TNT Serie HD und TNT Film HD sind dabei im Teleclub-Entertainment-Paket enthalten. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

24 Kommentare im Forum

  1. AW: Syfy und 13th Street starten bei Teleclub in HD Und Sky Deutschland ? Armselig! Aber vielleicht wird es ja '.2' und '.3' auf Astra-Transponder 9.
  2. AW: Syfy und 13th Street starten bei Teleclub in HD Auf die beiden HD Ableger könnt ihr bei Sky noch lange warten. Universal hat Sky keine Rechte abgetreten für Atlantic HD, ergo keine Einspeisung der HD Sender. Davon abgesehen kommen beide Sender wohl gut damit klar grösstenteils nur im Kabel verbreitet zu werden.
Alle Kommentare 24 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum