Tele Columbus macht Chemnitz fit für schnelles 100-MBit-Internet

2
15
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus will künftig weiteren Kabelkunden in Chemnitz neben einem erweiterten digitalen Fernsehangebot auch einen schnellen Internetanschluss mit Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s bescheren.

Das Unternehmen verwies am Montag auf einen Vertrag mit der Sächsischen Wohnungsgenossenschaft Chemnitz eG (SWG) für rund 4 500 Wohnungen. Künftig sei für die Mieter bereits im Basis-Kabelanschluss ein umfangreiches digitales Programmpaket mit mehr als 40 privaten Digital- und HDTV-Programmen neben den öffentlich-rechtlichen Digitalangeboten enthalten. Darüber hinaus wird das Kabelnetz von Tele Columbus für 100-MBit-Internet und Kabeltelefonie aufgerüstet.

Der Abschluss der technischen Umrüstung ist laut Tele Columbus innerhalb der nächsten 18 Monate geplant. Dietmar Schickel, Geschäftsführer des Kabelnetzbetreibers, sprach von einem „wichtigen Beitrag zur Steigerung der Digitalisierung im Kabel“. Der Umstieg vom veralteten analogen Standard auf das „hochwertige digitale Format“ werde damit noch attraktiver und einfacher.

Die Wohnungen der SWG in Chemnitz wurden bislang über verschiedene Signalquellen mit einem unterschiedlichen Medienangebot versorgt. Die Haushalte werden nun durch Tele Columbus an eine einheitliche Zuführung angebunden und für die neuen Dienste aufgerüstet. Dazu verlegt Tele Columbus in Chemnitz neue Glasfaser-Zuführungen, erweitert den Frequenzbereich des Netzes durchgängig auf rückkanalfähige 862 MHz und errichtet eine zentrale Kopfstelle.
 
Update 15.48 Uhr: Ortsangabe in Überschrift korrigiert – Chemnitz rpt Chemnitz (nicht: Cottbus)[ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Tele Columbus macht Cottbus fit für schnelles 100-MBit-Internet In Halle/Saale geht es wohl auch noch dieses Jahr los !
  2. AW: Tele Columbus macht Chemnitz fit für schnelles 100-MBit-Internet und die Basic Programme (grundverschlüsselte Sender) ohne Aufpreis. Dafür Internet 100 mit 70€ sehr teuer.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum