Telekom Austria übernimmt zwei bulgarische Kabelnetzer

4
14
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Anzeige

Telekom Austria kauft sich in den bulgarischen Kabelmarkt ein. Das österreichische Telekommunikationsunternehmen vermeldete am Mittwoch die Übernahme der Netzbetreiber Megalan Network und Spectrum Net.

Der schuldenfreie Unternehmenswert beider Firmen belaufe sich auf 83 Millionen Euro, hieß es in einer am Morgen verbreiteten Börsenpflichtmitteilung. Telekom Austria zahlt über ihre bulgarische Tochtergesellschaft Mobiltel einen Kaufpreis von 72 Millionen Euro in bar. Darin sei eine erfolgsabhängige Komponente in Höhe von 14,5 Millionen Euro enthalten, die Ende 2011 fällig gestellt ist und an die Erreichung bestimmter Kriterien gebunden ist.

Der Deal muss noch von der bulgarischen Wettbewerbsbehörde abgesegnet werden. Geplant ist, das lokale Management beizubehalten und beide Unternehmen für etwa 18 Monate als getrennte Gesellschaften weiterzuführen, betonte Telekom Austria. Bereits in diesem Jahr sollen aber Produkte unter dem künftigen Markennamen M-Tel eingeführt werden. Beide Unternehmen versorgen in Summe 85.400 Haushalte und Unternehmen mit TV, Internet und Telefonie und erwirtschaften 2009 in Summe 25,3 Millionen Euro Umsatz. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Telekom Austria übernimmt zwei bulgarische Kabelnetzer Günter (Kabel)netzer? Oh Mann! Warum auch die Überschrift eines Artikels noch mal auf Rächtschraibfäler prüfen? Tststs.
  2. AW: Telekom Austria übernimmt zwei bulgarische Kabelnetzer Kein Rechtschreibfehler. Kabelnetzer ist eine durchaus gebräuchliche Verkürzung des Begriffs Kabelnetzbetreiber, siehe auch Kabelnetzer - Google-Suche Was man nicht kennt, muss nicht zwangsläufig falsch sein
  3. AW: Telekom Austria übernimmt zwei bulgarische Kabelnetzer Und die Abkürzung für "Telekommunikationskonzerne" ist dann wohl "Telekomiker"?!
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum