Telekom: Neue HD-Sender im Kabel-TV

25
55
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com

Das Kabel-TV-Angebot der Telekom bekommt Zuwachs: Gleich neun neue Free-TV-Sender stehen ab sofort zur Verfügung, davon fünf in HD. Unter anderem werden die Eishockey-Fans auf ihre Kosten kommen.

Sport im Fernsehen beschränkt sich häufig auf Fußball. Nicht jedoch für Telekom-Kunden, denn der Telekommunikationsanbieter hat bekanntlich die Live-Rechte an der Basketball Bundesliga (BBL) und auch der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) inne. Basketball-Fans mit Kabelanschluss kommen bereits seit längerer Zeit in den Genuss der Live-Übertragungen, seit Ende 2016 ist auch die DEL nicht mehr an IPTV gebunden, denn die drei Sender von Telekom Eishockey stehen auch Zuschauern von „Zuhause Kabel Fernsehen“ zur Verfügung.

Insgesamt erweiterte die Telekom ihr Kabel-TV-Angebot um neun frei empfangbare Sender, darunter fünf in HD. Neben den Eishockey-Sender können auch der Saarländische Rundfunk (SR) und der Nachrichtensender N24 in hochauflösenden Bildern gesehen werden. In SD ergänzen der Retrosender RTL Plus, die beiden Doku-Kanäle Kabel Eins Doku und N24 Doku sowie der Bollywood-Sender Zee One das Angebot. [buhl]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

25 Kommentare im Forum

  1. Wusste gar nicht das es auch kabelfernsehen über die Teleklme gibt. Finde dazu auch keine infos bezüglich Sender, Verfügbarkeit und Receiver
  2. Telekom Kabelfernsehen für Ihre Immobilien https://ebs08.telekom.de/wohnungswirtschaft/documents/downloads/programmvielfalt-fuer-zuhause-kabel-kunden.pdf
  3. Das ist nur die PayTV Sender liste. Für eine richtige Sender liste müßte mal einer hier Antworten der da Kunde ist
Alle Kommentare 25 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!