Unitymedia bringt ARD- und ZDF-Mediatheken auf Horizon-Box

1
46
Bild: © soupstock - Fotolia.com
Bild: © soupstock - Fotolia.com

Der Kabelnetzbetreiber hat auf seiner Multimedia-Box Horizon die Mediathekenvon ARD und ZDF als Apps verfügbar gemacht. Und noch eine Neuerung kündigt Unitymedia an: Sendungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten können per Restart geschaut werden.

Für Nutzer der Multimedia-Box Horizon kündigt Unitymedia Neuerungen an: Der Kabelnetzbetreiber stellt dort die Mediatheken von ARD und ZDF als Apps zur Verfügung. 

Das ist noch nicht alles. Die Sendungen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten können darüber hinaus mit der Restart-TV-Funktion geschaut werden. Somit können Kunden zu jeder beliebigen Zeit der Ausstrahlung auf den Beginn zurücksetzen und das Programm von Anfang an sehen. 
 
Mit dieser Neuerung kann Restart TV nicht nur bei rund 40 Pay-TV-Sendern genutzt werden, sondern ermöglicht Zuschauern auch, die Funktion bei allen öffentlich-rechtlichen Programmen in SD- und HD-Auflösung anzuwenden. Für Unitymedia-Kunden entstehen keine zusätzlichen Kosten, verspricht der Kabelnetzbetreiber. [pma]

Bildquelle:

  • Empfang_Kabel_Artikelbild: © soupstock - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum

Please enter your comment!