Allroundtalent: Flaggschiff von Vu+ im Test

0
12
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com

Ab sofort ist die neue DIGITAL FERNSEHEN im Handel erhältlich. In der neuen Ausgabe nimmt die Testredaktion den Vu+ Ultimo 4K sowie diverse DVB-T2-HD-Boxen unter die Lupe.

Die Anzahl an verfügbaren Ultra-HD-Boxen nimmt weiter zu. Mit der Vu+ Ultimo 4K wurde in den zurückliegenden Wochen ein wahres Allroundtalent im Markt platziert. Die Testredaktion von DIGITAL FERNSEHEN hat sich die Box, welche schon bei der Ausstattung punktet, einmal genauer angesehen und zeigt den Lesern in der Ausgabe 03/2017 der DIGITAL FERNSEHEN, welche Möglichkeiten das Gerät beim Fernsehgenuss bietet.
 
Doch auch wer weniger für den optimalen Satellitenempfang ausgeben möchte, wird in der neuen DIGITAL-FERNSEHEN-Ausgabe fündig. Mit dem Strong SRT2400 wird eine Ultra-HD-Einstiegsbox unter die Lupe genommen. Zudem zeigt die Redaktion des Magazins, wie preiswert es aktuell möglich ist, eine eigene Satellitenempfangsanlage in Betrieb zu nehmen.

Knapp zwei Monate vor dem Start von DVB-T2 HD in vielen Gebieten Deutschlands werden auch die neusten Receiver für den neuen Empfangsweg unter die Lupe genommen. Mit dem Samsung-Modell GX-MB540TL/ZG steht ein Freenet-TV-Empfänger auf dem Prüfstand, der neben den öffentlich-rechtlichen Sendern auch die codierten Programme von RTL und Co. empfangen kann und zudem auch das Hybridangebot der Sender darstellt. Linux-Freunde finden im Test des Xtrend ET7100 V2 ebenfalls eine interessante Box im Testfeld. 
 
In den letzten Wochen wurden zudem die ersten DVBS2X-Signale auf europäischen Satellitenpositionen aufgeschaltet. Der Empfang dieser gestaltet sich allerdings noch schwierig. Der Redaktion des Printmagazins ist dies aber bereits gelungen. Möglich macht es eine externe USB-TV-Box des Herstellers TBS. In einem spannenden Hintergrundbericht erfahren Leser der Ausgabe 03/2017 von DIGITAL FERNSEHEN, wie einfach es möglich ist, auch DVBS2X-Signale und Multistreamsignale mit dem kleinen Empfangshelfer zu sehen – und das nicht nur am PC.
 
Die Highlights der aktuellen Ausgabe im Überblick:

      • Weltpremiere: UHD-Flaggschiff
      • Nachrichtensender via Satellit
      • DVB-T2-Empfänger im Check
      • Digitalradio-Aufrüstung

        Diese und viele weitere Themen lesen Sie in der DIGITAL FERNSEHEN 3/2017, die ab sofort an den Kiosken erhältlich ist.
         
         
        Hier abonnieren
         
         
        Hier Heft kaufen:
         
                      
         
         
        Hier Heft als ePaper kaufen:
         
                      

         
         
        Hier Heft als App kaufen:
         

           

        [red]

        Bildquelle:

        • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

        0 Kommentare im Forum

        Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

        Kommentieren Sie den Artikel im Forum

        Please enter your comment!