Auch Unitymedia startet Weihnachtsradio

2
282
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Gemeinsam mit Music Choice startet Unitymedia einen Weihnachts-Radiokanal, der rund um die Uhr und ohne Moderations- und Werbeunterbrechung Weihnachtslieder spielt.

Von „Last Christmas“ und „Wonderful Dream“ bis hin zu Klassikern wie „Stille Nacht, Heilige Nacht“ und „Ave Maria“ soll laut Unitymedia alles verteten sein. Der Weihnachtskanal startet am 26. November 2007 und ist bis zum 2. Januar 2008 empfangbar.
 
Am 31. Dezember ändert der Kanal seine Ausrichtung und spielt Partymusik für die Silvesterfeier. Eine Neuprogrammierung der Sender ist nicht erforderlich, im Zeitraum vom 26. November 2007 bis zum 2. Januar 2008 übernimmt der Sonderkanal den Programmplatz von „Kinder“, welcher im neuen Jahr wieder aufgeschaltet wird. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Auch Unitymedia startet Weihnachtsradio ich sehe, dass immerhin auch deutsche lieder vertreten sind. Also nicht so ein reiner us-müll wie bei premiere.
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum