DAB+ Programme im Porträt: Deutschlandfunk Kultur

1
457
Deutschlandfunk Kultur Nova; ©DLF
© DLF

An dieser Stelle präsentieren wir Programme, die digital über DAB+ und IP verbreitet werden. Heute: „Deutschlandfunk Kultur“.

„Deutschlandfunk Kultur“ ist das bundesweite Kulturprogramm des nationalen Hörfunks. „Das Feuilleton im Radio“ – das ist der selbst betitelte Anspruch des Senders. Die Programmmacher wollen laut eigenen Aussagen den Blick erweitern. Kultur soll dies- und jenseits traditioneller Sparten und Genres beleuchtet werden. Neue Perspektiven sind gewünscht – auch auf Politik, Gesellschaft und Zeitgeist, die ebenfalls einen festen Platz im Programm haben.

Film, Theater und Philosophie am Wochenende bei „Deutschlandfunk Kultur“ über DAB+

„Studio 9“ möchte mit Interviews, Reportagen, Berichten und Kritiken den Überblick mit Hintergrund bieten. Die aktuellen Strecken sollen Fachmagazine ergänzen, werktäglich mit dem Literaturmagazin „Lesart“, dem Kulturmagazin „Kompressor“ und dem Musikmagazin „Tonart“ am Vor- und Nachmittag. Am Wochenende sendet „Deutschlandfunk Kultur“ ein Film-, ein Theater- und ein Philosophie-Magazin. Hörspiel, Feature, Konzert und Oper haben verlässliche Sendeplätze im Abendprogramm.

Quelle: DAB+

Bildquelle:

  • DLF_sw: © DLF

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum