Digital über Satellit: ARD-Radioprogramme in CD-Qualität

0
14
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Ab dem 1. September 2005 werden die ARD Radioprogramme mit verbesserter Qualität in ganz Europa empfangbar.

Das ARD-Angebot namens DVB-S Radio ermöglicht digitalen Radioempfang über Satellit in CD-Qualität. Pünktlich zur Internationalen Funkausstellung in Berlin startet das neue digitale Radiopaket der ARD. Es können sämtliche Radioprogramme der Landesrundfunkanstalten sowie zwei Dienste der Deutschen Welle über einen eigenen Satellitenkanal empfangen werden. Dadurch entsteht mehr Empfangskomfort in den eigenen vier Wänden und auch im Urlaub unter südlicher Sonne. Das ARD-Programm kann nämlich auch im europäischen Ausland empfangen werden.

Mit dem neuen Satellitenkanal stehen der ARD rund 29 Mbit/s zusätzliche Übertragungskapazität für die Hörfunkprogramme zur Verfügung. Bisher waren es nur 5Mbit/s, was zu deutlichen Einschränkungen in der Programmauswahl und Qualität geführt hat. DVB-S Radio kann über Satellit ASTRA 1H, Transponder 93 (12.266 GHz,horizontale Polarisation, Symbolrate 27,5, FEC 3/4) empfangen werden. [ak]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert