DW-Radio sendet landesweit über UKW in Ukraine

0
9
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Bonn – Der deutsche Auslandsrundfunk hat mit der Nationalen Radiogesellschaft in Kiew eine Vereinbarung geschlossen.

Auf dieser Grundlage ist das ukrainische Radioprogramm der Deutschen Welle in der Ukraine ab sofort landesweit über UKW zu empfangen. Der staatliche Sender übernimmt das Programm von DW-Radio und strahlt es über eigene Frequenzen wieder aus.
 
Der Sender in Kiew übernimmt die werktäglichen „Nachrichten“ sowie samstags die Magazine „Deutschland-Report“, „Europa-Magazin“ und „Kultur-Magazin“. DW-Radio/Ukrainisch wird auf dem zweiten Kanal „Promin“ ausgestrahlt, der sich vor allem an junge Hörer richtet. Der Sender erreicht nach eigenen Angaben landesweit 2,5 Millionen Menschen, das sind sieben Prozent aller ukrainischen Hörer. Das täglich einstündige Ukrainische Programm von DW-Radio wird von 14 regionalen Sendern des Landes übernommen. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert