LFK beschließt weitere Förderung von Digitalradio

0
4
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Vorstand und Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation Baden Württemberg (LFK) haben im Zusammenhang mit den Haushaltsbeschlüssen für das Jahr 2004, über die Verlängerung der künftigen Förderung von Digitalradio beraten.

In der Sache wird die Förderung von Digitalradio von den Gremien als grundsätzlich richtig erachtet. Denn eine rein marktgetriebene Einführung von Digitalradio wird es voraussichtlich nicht geben. Der Hörfunk wird jedoch digitalisiert werden müssen, um gegenüber anderen digitalen Vermarktungsplattformen in Zukunft nicht an Attraktivität am Werbemarkt zu verlieren, ist sich die LFK sicher.
 
Ein Erfolg von Digitalradio sei jedoch nur dann absehbar, wenn Digitalradio in Zukunft bundesweit eine entsprechende Unterstützung findet. Die weitere Förderung durch die LFK erfolgt daher in der Erwartung, dass hierfür in überschaubarer Zeit Klärung und Abstimmung erfolgt. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert