LFK vergibt Jugendradio erneut an Big FM

0
10
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Stuttgart – Big FM hat den Zuschlag für die ausgeschriebene UKW-Frequenz zur Veranstaltung eines Jugendprogramms erhalten. Damit soll der jungen Hörerschaft in in Baden-Württemberg ein auf sie zugeschnittenes Radio-Programm geboten werden.

Dies hat der Medienrat der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) in seiner gestrigen Sitzung beschlossen. Damit kann der Veranstalter sein Programm auch über November 2007 hinaus in Baden-Württemberg fortsetzen.

Nachdem 1999 eine landesweite Frequenzkette erstmalig zur Nutzung für ein Jugendradio ausgeschrieben und an Big FM vergeben wurde, stand nunmehr mit der Neuausschreibung die Vergabe für die kommenden acht Jahre an. Aus den drei Bewerbern Big FM, Radio 4 You(th) und Licenza Media (Programm Radio Aktiv FM) hatte der Vorstand der LFK bereits Big FM als geeignetsten Bewerber ausgewählt.
 
Diesen Vorschlag hat der Medienrat eingehend geprüft und ihm zugestimmt. „Mit Big FM und Radio 4 You(th) haben zwei Veranstalter gute und fundierte Ideen für ein lebendiges und erfolgreiches Jugendradio in Baden-Württemberg präsentiert“, so LFK-Präsident Thomas Langheinrich. Besonders wichtig war Langheinrich die Vernetzung mit dem Internet, was den jungen Zuhörern die Möglichkeit zum Feedback geben kann und sie somit in die Programmgestaltung aktiv einbezieht.

Letztlich waren die gesetzlichen Auswahlgesichtspunkte, zu denen etwa Prognosen zur Erreichung der Zielgruppe der vorwiegend jungen Leute oder der Beitrag zur Meinungsvielfalt zählen, nach übereinstimmender Auffassung der Gremien der LFK bei Big FM besser erfüllt. Auch die Ergebnisse der Medien Analyse, die letzte Woche veröffentlicht wurde, sind für Big FM positiv ausgefallen. Demnach zählen fast die Hälfte der Baden- Württemberger zwischen 14 und 19 Jahren zu den Hörern von Big FM (Weitester Hörerkreis: 48,9 % der 14- bis 19-Jährigen). [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum