Medienanstalt genehmigt bundesweites Hörfunkvollprogramm „Central FM“

0
15
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Pulheim – Die Central FM Media GmbH mit Sitz in Pulheim hat mit Bescheid vom 25. Mai 2009 die Zulassung zur Veranstaltung und bundesweiten Verbreitung für das Hörfunkvollprogramm „Central FM“ durch die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) erhalten.

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht (ZAK) hat als Organ der 14 Landesmedienanstalten gemäß Rundfunkstaatsvertrag in ihrer Sitzung am 28. April 2009 den Antrag positiv entschieden, berichtet die Central FM Media GmbH. Die Lizenzdauer beträgt demnach zehn Jahre.
 
Das Programm von Central FM setzt sich neben stündlichen Deutschland- und Weltnachrichten aus Elementen von Politik, Wirtschaft, aktuellem Zeitgeschehen, Wetter, Sport, Showbiz, Verbrauchservice, Lifestyle, Reisen und Veranstaltungstipps zusammen.
 
Das Musikformat ist Oldiebased AC mit bis zu vier aktuellen Chartshits pro Stunde. Bereits ab dem Pfingstwochenende ist das neue Radioprogramm als Livestream im Testbetrieb in 128 kbit/s stereo auf www.centralfm.de zu hören.
 
Mit Antrag vom 4. Februar 2009 hat die Central FM Media GmbH außerdem die Weiterverbreitung des bundesweiten Hörfunkprogramms auf der ausgeschriebenen UKW-Frequenz 92,0 MHz in Pulheim beantragt.
 
Ein Beschluss der LfM-Medienkommission zugunsten Central FM oder eines anderen Hörfunkveranstalters wird in Kürze erwartet. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Medienanstalt genehmigt bundesweites Hörfunkvollprogramm "Central FM" Nach den gegebenen Abgaben hat der Sender die Reichweite eines Lokalsenders.
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum