Medienrat genehmigt sechs DAB-Plus-Radioprogramme

0
14
Radio UKW Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Der Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) hat die Verbreitung von fünf landesweiten Hörfunkprogrammen und die Ausstrahlung des Münchner Lokalsenders Radio 2Day im DAB-Plus-Standard genehmigt.

Anzeige

Wie die BLM am Freitag in einer Mitteilung bekannt gab, sollen die fünf Programme über den landesweiten Frequenzblock 12 D ausgestrahlt werden. Der Sendestart sei bis spätestens Januar 2012 geplant. Bei den Programmen, die eine achtjährige Genehmigung erhalten haben, handele es sich um Antenne Bayern digital und Antenne Bayern Info digital, das Programm Mega Radio (Bayern), rt.1 in the mix und das Programm Absolut Relax.

Laut der Mitteilung erfolgt die Genehmigung der beiden Programme von Antenne Bayern nur unter der Bedingung, dass das bereits ausgestrahlte landesweite DAB-Angebot Rock Antenne dann ebenfalls im DAB-Plus-Standard verbreitet wird. Darüber hinaus habe der Medienrat die Verbreitung des Angebots Magic Star in den lokalen DAB-Versorgungsgebieten München, Nürnberg, Augsburg und Ingolstadt im DAB-Plus-Standard bis 30. April 2015 genehmigt.
 
Der Lokalsender Radio 2Day solle im Versorgungsgebiet München ausgestrahlt werden. Für ihn erteilte der Medienrat eine Genehmigung bis zum 30. April 2015. Das Programm werde ab spätestens 1. November ausgestrahlt. Zeitgleich wird auch das derzeitige DAB-Angebot Digital Classix in DAB Plus verbreitet. Nach Aufnahme des Sendebetriebs von Radio 2Day in DAB Plus werde auch die Genehmigung über die UKW-Hörfunkfrequenz 89,0 MHz um vier Jahre verlängert. [su]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum