Radioeins: „Top 100 Charts“ starten am 8. Juli

8
16
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Eine 100-köpfige Jury aus Musikschaffenden, Musikjournalisten, Labelbetreibern, Clubbesitzern und Radioeins-Beteiligten stellt die beste Musik des Sommers zusammen.

Zwischen dem 8. Juli und 12. August läuft bei RadioEins zwischen 9 und 19 Uhr die im Ranking aufsteigend gestaffelte Auswahl von Songs aus folgenden Genres und Kategorien:

8. Juli: Die 100 besten Cover-Songs
15. Juli: Die 100 besten Partysongs
22. Juli: Die 100 besten Duette
29. Juli: Die 100 besten Soul-Songs
5. August: Die 100 besten Singer/Songwriter/innen
12. August: Die 100 besten One Hit Wonder
 
Die rbb-Sender sind sowohl über DAB, UKW als auch über Satellit und Kabel beziehbar. Genauere Informationen und über welche DAB- und UKW-Frequenz rbb „RadioEins“ am jeweiligen Standort am besten empfangbar ist, sind hier zu finden. [rs]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

8 Kommentare im Forum

  1. Definitiv. Radioeins ist einer der wenigen Radiosender, der erträgliche Musik bringt.
  2. Mit irgendwelchen Charts die ständig rauf und runtergeleiert werden die kaum ein Mensch kennt (oder kennen will)?! Dann kann man sich auch gleich B2 antun. Die Musikrichtung mag ich zwar überhaupt nicht, aber die können wenigstens singen.
Alle Kommentare 8 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum