Technisat geht neue Wege: Pay-Radio auf Astra

0
4
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Leipzig – Seit Anfang des Jahres bietet das bei Satelliten-TV-Zuschauern für Empfangstechnik und Receiver bekannte Unternehmen Technisat Bezahlradio.

DIGITAL FERNSEHEN hat sich diesen Service mal genauer angesehen. 19,95 Euro pro Jahr kostet das Hörvergnügen für 14 Radiokanäle, die ein breit gefächertes Spektrum an Themen und Interessengebieten abdecken. Für Schlagerfans gibt’s Star Sat Melodie, Rocker stehen mehrere Kanäle, u.a. Star Sat Gold, und Klassikfreunden z.B. die Kanäle Radio Viola oder Jazz Radio zur Auswahl. Technisat geht seine eigenen Wege – abseits des Mainstream-Radios.

Verschlüsselt wird das Radiopaket im CA-System Conax. Warum aber macht ein Hardwarehersteller solch einen abenteuerlichen Ausflug in die Inhalte-Gefilde? Welches Bonbon halten alle Sender aus dem Bouquet bereit? Welche Möglichkeiten des Paketausbaus hat Technisat im Auge? Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, werfen Sie einen Blick in die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift DIGITAL FERNSEHEN, die am Kiosk und im Abo (auch rückwirkend) erhältlich ist. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert