WDR 3 überträgt „Romanischen Sommer“

0
18
Radio UKW Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Das Kulturradio WDR 3 gratuliert dem „Romanischen Sommer Köln“ zum 20-jährigen Jubiläum.

Anzeige

Vom 22. bis 27. Juni 2008 finden wieder außergewöhnliche Konzerte in den romanischen Kirchen Kölns statt. So überträgt WDR 3 das Eröffnungskonzert des „Romanischen Sommers“ mit Wolfgang Rihms „Vigilia“ live in einer Sondersendung am 22. Juni von 18 bis 20 Uhr. Höhepunkt und Finale des Musikfestes ist die „Romanische Nacht“ am 27. Juni 2008. Sie findet traditionsgemäß in der größten romanischen Kirche Kölns, der Basilika St. Maria, statt.

2008 lädt die „Romanische Nacht“ zur Begegnung traditioneller und zeitgenössischer japanischer Musik mit deutschen Komponisten wie Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart ein. Im Mittelpunkt stehen zwei Uraufführungen von Rupert Huber, dem Chefdirigenten des WDR Rundfunkchores Köln, der die Uraufführungen mit dem WDR Rundfunkchor leiten wird. Das Kulturradio WDR 3 sendet sechs Stunden live von 20 bis 2 Uhr und begleitet die Romanische Nacht wie in den Vorjahren durch seine Moderatoren. [cg]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum