Zulassung für Radio Hamburg um zehn Jahre verlängert

0
15
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Bild: © jakkapan - Fotolia.com
Anzeige

Die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein (MA HSH) hat die Zulassung für Radio Hamburg um zehn Jahre verlängert.

Das teilte die MA HSH am Donnerstag mit. Demnach wurde die bis Ende 2011 geltende Zulassung für Radio Hamburg für die landesweite analoge Verbreitung eines 24-stündigen UKW-Hörfunkvollprogramms um zehn Jahre verlängert. Damit erhält Radio Hamburg bis Ende 2021 die Zulassung für drei Frequenzen. Radio Hamburg ist Silvester 1986 als erstes privates Hörfunkprogramm in Hamburg auf Sendung gegangen und seit Jahren das meistgehörte private Radioprogramm der Hansestadt. [cg]

Bildquelle:

  • Empfang_Radio_Artikelbild: © jakkapan - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert