AG Sat: Digitales unterm Weihnachtsbaum

0
10
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Wer schon immer die einzigartige Programmvielfalt und zukunftsorientierte Dienste wie Internet, Video-on-Demand oder Blucom nutzen wollte, dem bietet das bevorstehende Weihnachtsfest die Gelegenheit, diesen Wunsch zu erfüllen.

Mit einer digitalen Satellitenempfangsanlage kann man heute allein via Astra mehr als 1.400 Fernseh- und Radiokanäle bzw. Multimedia- und Internetdienste empfangen, informiert die AG Sat. Dazu zählen beispielsweise zahlreiche Radioprogramme in kristallklarer digitaler Empfangsqualität, internationale Fernsehprogramme oder der Zugriff auf die über Satellit verfügbaren Film- und Musikbibliotheken; das Topthema HDTV nicht zu vergessen.

Um weniger schöne Überraschungen zu vermeiden, empfiehlt die Arbeitsgemeinschaft Satellitenempfang (AG Sat) e.V., sich von einem Fachbetrieb über die optimale Ausstattung der Sat-Anlage für seinen persönlichen Bedarf beraten zu lassen. Nur so kann man die beste Empfangsqualität und die optimale Voraussetzung für die Nutzung aller über Satellit angebotenen Möglichkeiten sicher stellen. „Egal, ob man einen oder mehrere Fernseher anschließen, den unauffälligsten Standort für die Schüssel suchen oder zusätzlich einen PC anschließen möchte – die der AG Sat angeschlossenen Fachbetriebe kennen sich aus und beraten auch, wie man seine vorhandene analoge Sat-Anlage erweitern oder auf digital umrüsten kann,“ so Fred Hübner, Vorsitzender der AG Sat. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert