Anga Com 2016: Anmeldungen jetzt möglich

0
15
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Für die im Juni 2016 stattfindende Anga Com können sich Aussteller jetzt schon ihre Stände sicher. Vom 7. bis 9. Juni 2016 wird die Fachmesse für Kabel, Satellit und Breitband erneut über die neusten Trends und Entwicklungen der Branche informieren.

2016 öffnet die Anga Com vom 7. bis 9. Juni in Köln ihre Tore. Die Fachmesse für Kabel, Satellit und Breitband wird erneut Trends setzen und über die jüngsten Entwicklungen in dem Sektor informieren. Ab sofort können sich Veranstalter ihren Stand auf der Messe sichern. Die notwenigen Unterlagen finden sich auf der Website der Anga Com.

„Die Anga Com steht wie keine andere Veranstaltung für die komprimierte und praxisnahe Verbindung von Breitband und Medien, für das Zusammenspiel von Netztechnik und Inhalten – und zwar technologieneutral“, erklärte Dr. Peter Charissé, Geschäftsführer der Anga Com. „Dieses Jahr haben wir für unser Konzept besonders viel Lob bekommen – gleichermaßen von Netzbetreibern wie Vodafone und Unitymedia sowie von Ausrüstern wie Arris und Cisco.“
 
In diesem Jahr konnte die Fachmesse 450 Aussteller und 17 000 Teilnehmer aus 74 Ländern verzeichnen, die Hälfte der Teilnehmer stammte dabei aus dem Ausland. Den Erfolg der jährlich veranstalteten Messe versteht Charissé als Hinweis darauf, dass der Branche weitere Boomjahre bevorstehen. [kw]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum