Arabischer Erotiksender startet auf Hotbird

27
2288
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Arabest TV startet auf Hotbird und will mit dem Programm Erwachsene ansprechen. Für den Empfang braucht es weder Smartcard noch Decoder.

Anzeige

Wer in Zeiten des Internets noch einen Erotiksender im TV startet, der hat zumindest Mut. „Der erste arabische Erwachsenensender“, wie der Sender sich selbst bezeichnet, glaubt aber mit seinem Programm dass zu bieten, was man im Internet kaum findet. 

Interessant: für den Empfang des Senders braucht es keine Smartkarte oder speziellen Decoder. Vielmehr kauft der Interessent einen Zugang, der mittels Passwort und Benutzername in einem speziellen Menüpunkt im Setup des Sat-Receivers freigeschaltet wird.
 
Wer Lust auf Arabest TV hat, der geht auf Hotbird 13° Ost. Hier ist der Sender auf der Frequenz 10.930 GHz horizontal zu finden, bei einer  Symbolrate SR 30.000 und der Fehlerkorrektur  FEC 2/3. Ein Zugang für 6 Monate kostet 60 US-Dollar.

[tk]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

27 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 27 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum