Ariane 5-Mission tritt planmäßig in letzte Phase

0
12
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der Indische INSAT 4B-Satellit ist in der Ariane 5-Trägerrakete verstaut. Damit laufen jetzt die letzten Vorbereitungen für den 175. Flug einer Rakete der Ariane-Reihe.

Der Einbau des Telekommunikationssatelliten INSAT 4B in den unteren Stauraum der Ariane 5 wurde an diesem Wochenende abgeschlossen. Damit kann jetzt die Installation des Skynet 5A-Satelliten, der vor allem militärische Kommunikationsaufgaben für die britische Regierung übernehmen soll, in den oberen Transportraum beginnen.

Dies geschieht in der Endfertigungshalle auf Europas Startgebiet in Französisch Guinea, von wo aus die Rakete dann zum Startplatz gerollt wird. Wenn alles nach Plan verläuft, dann hebt die Ariane 5 am 9. März ab. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum