Arte HD in 1080i vorübergehend unverschlüsselt über Astra

55
146
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Die französische Version von Arte HD sendet vorübergehend unverschlüsselt über Astra 19,2 Grad Ost. Während der deutsche Ableger in 720p ausstrahlt, setzt der französische Zwilling auf 1080i.

Anzeige

Wer gern einmal den direkten Vergleich zwischen den HD-Auflösungen 720p und 1080i auf dem eigenen TV-Gerät sehen will, der kann dies zur Zeit anhand des Kultursenders Arte über Astra 19,2 Grad Ost tun. Bereits seit Freitag sendet die französische Version von Arte HD, die sich auf dem CanalSat-Transponder Nummer 88 befindet uncodiert und kann somit frei empfangen werden. Die Empfangsparameter lauten. 12 168 MHz vertikal (DVB-S2, Symbolrate SR 29 700, Fehlerkorrektur FEC 2/3, 8PSK).

Im Gegensatz zu deutschen Version auf dem ARD-Transponder Nummer 19 wird das französische Arte in 1080i ausgestrahlt. In Frankreich setzt man also auf ein Interlaced-Bild, während die öffentlich-rechtlichen Veranstalter in Deutschland ihre HD-Sender ausnahmslos in 720p ausstrahlen. Das Einschalten vor Arte lohnt sich am heutigen Samstag ohnehin, denn der Sender zeigt die 24-Stunden-Dokumentation „Jerusalem 24“.
 
Neben Arte HD sind auch alle anderen Sender auf Transponder 88 vorübergehend unverschlüsselt zu empfangen. Unter ihnen sind etwa die zur RTL Group gehörenden Kanäle M6 HD und W9 HD. Wie lange die Freischaltung andauert, ist unklar.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS und Android verfügbar ist.[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

55 Kommentare im Forum

  1. AW: Arte HD in 1080i vorübergehend unverschlüsselt über Astra Als Kabeluser leider unerreichbar. Allen anderen viel spaß Ich wäre schon mit Arte HD in 720p zu frieden
  2. AW: Arte HD in 1080i vorübergehend unverschlüsselt über Astra auf Hotbird sendet der im übrigen schon ewig FTA
  3. AW: Arte HD in 1080i vorübergehend unverschlüsselt über Astra Schade, dass DF-News nicht in Erfahrung bringen konnte, was der Grund für nicht funktionierenden Verschlüsselung ist
Alle Kommentare 55 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum