Astra: Übernahme von ND Satcom genehmigt

0
10
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf – Das Bundeskartellamt hat die vollständige Übernahme des Satellitenkommunikations-Zulieferers ND Satcom durch SES Astra genehmigt.

Wie DIGITAL FERNSEHEN berichtete , gab SES Astra bereits im Mai bekannt, dass das Unternehmen seine Anteile an ND Satcom durch den Erwerb von 74,9 Prozent von 25,1 auf 100 Prozent erhöht.

Diese Anteile gehörten zuvor dem in Deutschland ansässigen High-Tech-Unternehmen Augusta Technologie AG. ND Satcom ist ein globaler Anbieter von satellitenbasierten Breitband- und Netzwerklösungen für Regierungen, Rundfunk- und Fernsehsender sowie Firmen. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Friedrichshafen und beschäftigt weltweit 240 Mitarbeiter. Es hat regionale Niederlassungen in Abu Dhabi, Peking und Dallas, Texas, und ist in über 130 Ländern tätig. Im Jahr 2005 hat das Unternehmen nach Angaben von Astra einen Umsatz von 80 Millionen Euro erzielt, davon ungefähr 70 Prozent mit Aufträgen der öffentlichen Hand. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert