BFM TV testet auf zwei Positionen

0
7
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Am 28. November geht in Frankreich ein neuer Informationskanal an den Start.

Bereits jetzt hat der Sender mit Testausstrahlungen auf 13 und 19,2 Grad Ost begonnen. Auf Astra kommt dabei die Frequenz 11,509 GHz vertikal (SR 22000, FEC 5/6) zum Einsatz. Auch auf der zweiten Position nutz der Sender Globecast als Übertragungsunternehmen. Eingesetzt wird auf Hotbird die Frequenz 11,585 GHz vertikal (SR 27500, FEC 3/4).
 [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert