Deutsch-türkischer Kanal auf Sendung

0
13
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Unter dem Schlagwort „Integration“ versucht ab sofort Düzgün TV (Lünen/ Westfalen), Zuschauer zu gewinnen.

Das kürzlich gestartete Free-TV-Programm sieht seine Philosophie vor allem in der Integration türkischer Bürger, die nicht mehr in ihrer Heimat leben.

Über den Satelliten Türksat ist der Sender auf 42 Grad Ost, 11.770 GHz vertikal (SR 2,177, FEC 3/4) in den meisten EU-Ländern zu empfangen. Auch der Eintritt der Türkei in die EU unterstütze die Progammführung besonders, teilte ein Sprecher des Senders mit. Vorerst werden die Sendungen mit deutschem Untertitel ausgestrahlt, allerdings sind für die nahe Zukunft auch Programminhalte in Deutsch geplant. Der derzeit sechsstündige Sendebetrieb soll außerdem in ein 24-Stunden-Vollprogramm ausgebaut werden. Tägliche Nachrichtensendungen, ein Deutschkurs sowie politische Magazine sind ebenso vorgesehen wie Filme, Serien und eine Sendung mit dem Namen „Frauen in Europa“. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert