Discounter Norma verkauft HD-Receiver mit PVR-Option

55
28
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der Lebensmittel-Discounter Norma bietet ab dem 31. Januar in ausgewählten Filialen einen Satelliten-Receiver zum Schnäppchenpreis an. Das Modell Easy One S-HD2 unterbietet für 89,99 Euro die Angebote zahlreicher Online-Versender.

Das Gerät mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 149,99 Euro verfügt über ein vierstelliges Display und einen CI-Plus-Einschub für Pay-TV-Module. Mit Favoritenlisten, automatischen Satelliten-Updates und EPG verfügt die HD-taugliche Set-Top-Box mit HDMI-Anschluss über eine typische Ausstattung im Einstiegssegment. Hinzu kommt eine USB-Schnittstelle, die sich neben der Foto- und Musikwiedergabe in Verbindung mit externen Festplatten auch für digitale Aufzeichnungen nutzen lässt.

Der Easy One S-HD2 ist nicht in allen Filialen der Lebensmittel-Kette erhältlich. Die Verfügbarkeit konzentriert sich überwiegend auf den süddeutschen Raum. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

55 Kommentare im Forum

  1. AW: Discounter Norma verkauft HD-Receiver mit PVR-Option Das möchte ich mal sehen... CI+ verhindert ja jegliche Aufzeichnung, nur 90min. Timeshift sind maximal möglich. Wieder mal fehlt bei der redaktionellen Lobeshymne der Hinweis "gesponsert von der CI+/HD+ - Lobby".
  2. AW: Discounter Norma verkauft HD-Receiver mit PVR-Option Hm, die Süddeutschen fallen wohl eher auf die CI+ Mogelpackung rein.
  3. AW: Discounter Norma verkauft HD-Receiver mit PVR-Option CI+ und co verhindern nur die Aufnahmen bei Sendern die über CI+ freigeschaltet werden. Man kann weiterhin den ÖRR aufnehmen oder auch Sender wie Tele5 etc. Dieses ewige "man kann nichts aufnehmen" wird auch nicht besser, wenn es 500 mal wiederholt wird. Aber dann kritisieren, dass die DF hier angeblich die Unwahrheit sagt
Alle Kommentare 55 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum