Erster türkischer HDTV-Kanal testet auf Türksat

0
13
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Kanal D HD ist der erste HDTV Sender der Türkei. Das Programm testet derzeit auf der Position 42 Grad West.

Wie die meisten anderen HD-Sender innerhalb Europas nutzt der türkische Veranstalter zur Übertragung seines neuen Senders das DVB-S2-Verfahren sowie die MPEG 4-Komprimierung.

Zu empfangen ist das Programm auf der Frequenz 11,997 GHz horizontal (SR 6666, FEC 3/4). Da es sich dabei um eine Frequenz auf dem Eastbeam des Satelliten handelt, werden für den Empfang in Deutschland Antennen ab 1,2 Meter Durchmesser benötigt. [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert