Eutelsat-Beschwerde: Gericht vertagt sich

0
9
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Düsseldorf – Noch kein Ergebnis gibt es im Verfahren um die Klage des Sat-Betreibers Eutelsat gegen die Kartellamtszustimmung zum Verkauf der Premiere-Sat-Plattform APS an SES Astra.

Auf Anfrage von DIGITAL FERNSEHEN teilte das Oberlandesgericht Düsseldorf mit, dass es heute einen Auflagenbeschluss ergehen ließ, in dem das Bundeskartellamt damit beauftragt wurde, weitere Informationen in dieser Sache zu beschaffen. Dem Senat fehlten noch Unterlagen, um eine Urteilsverkündung durchzuführen. Das OLG Düsseldorf konnte keine Frist und keinen Termin nennen, wann das Gericht erneut tagt. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert