Eutelsat überträgt Arianestart aus Kourou

0
15
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Paris – Der Start des weltweit ersten Internetsatelliten e-BIRD und der europäischen Raumfahrtsonde SMART-1 wird von Eutelsat digital und unverschlüsselt über Hot Bird 6 live übertragen.

Anzeige

Die beiden Satelliten werden am Samstag, 27. September, zwischen 20.02 und 20:21 Uhr Ortszeit, dies entspricht deutscher Zeit Sonntagmorgen, 28. September, 01:02 bis 01:21, vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch Guyana gemeinsam mit einem indischen Kommunikationssatelliten mit einer Ariane 5 Trägerrakete gestartet.
 
Interessierte Zuschauer benötigen eine auf die Eutelsat Hot-Bird Position (13° Ost) ausgerichtete Satellitenschüssel. Der Start wird über Transponder 133 des Satelliten Hot-Bird 6 auf der Frequenz 11,179 GHz H (SR 27.500, FEC 3 / 4) übertragen.
 
e-BIRD ist der weltweit erste Satellit, der die asymetrische Struktur des Internets abbildet. Er soll für Zwei-Wege-Internetdienste in Deutschland sowie den wichtigsten europäischen Märkten einschließlich der Türkei eingesetzt werden. [fp]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert