Eutelsat überträgt Satellitenstart

1
5
Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Köln – Wer schon immer einmal einen Satellitenstart mitverfolgen wollte, kann dies morgen erleben. Denn der Start von Hot Bird 8 und Eutelsat W2M wird live via Hot Bird 13 Grad Ost übertragen.

Seit dem 18. Dezember befindet sich auf der Frequenz 10,853 Ghz horizontal (SR 27 500, FEC 3/4) ein Feed mit der Kennung „Ariane Launch“. Gestern Nachmittag wurde darüber der französische Sender France 2 zu Testzwecken eingespielt. Derzeit ist eine Testkarte von „Globecast Paris“ zu beobachten.

Am Samstag können ab 22.51 Uhr die letzten Vorbereitungen sowie der Start angesehen werden. Die beiden Neuzugänge für die Eutelsatflotte starten an Bord einer Ariane-5-Rakete vom Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana aus (DF berichtete).
 
Wem der Empfang der Orbitalposition Hot Bird 13 Grad Ost verwehrt ist, kann den Start online auf der Homepage von Eutelsat verfolgen. Außerdem wird der Start via Atlantic Bird 3 auf fünf Grad West übertragen. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum