Eutelsat und Sky Italia schließen Kooperation

0
15
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Mailand/ Paris/ Köln – Der Bezahlsender Sky Italia hat sich mit dem Abkommen für die nächsten 20 Jahre Kapazitäten auf der Eutelsat-Position Hot Bird für digitale Dienste in Italien gesichert.

Das Abkommen umfasst die Verlängerung der Mietzeiten der bereits bisher von Sky TV genutzten 16 Transponder sowie 10 neue Transponder auf der Eutelsat-Position Hot Bird Sky Italia stellt über Hot Bird digitale Dienste für den gesamten italienischen Markt bereit.

Sky Italia wird die neu hinzugekommenen Kapazitäten auf Hot Bird für den weiteren Ausbau ihrer digitalen Plattform für den Direktempfang nutzen, die ganz Italien abdeckt. Ab Mitte 2006 wird Sky Italia die Sat-Kapazitäten nutzen, um HDTV einzuführen. Über die Satelliten offeriert Sky als einziger Sender eine breites Angebot an Premium- und thematischen TV-Kanälen in Verbindung mit digitalen interaktiven Diensten für italienische Haushalte. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert