Hotbird: Frauensender „Jin TV“ startet Testsendung

5
130
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Pünktlich zum gestrigen Internationalen Frauentag startete der Sender „Jin TV“ auf Hotbird 13 Grad Ost.

Den gestrigen 8. März nutzte der neue Frauensender „Jin TV“, um mit seiner Testübertragung auf Hotbird zu starten. Der Sender hat das Motto: „Frauen Stimmen, Frauen Gesichter“ und wird von der Newa Women’s Foundation betrieben.  

Die Testsendung ist auf Satellit Hotbird 13 Grad Ost zu sehen. Dazu muss auf die Frequenz 11054 MHz gestellt werden. Die Polarisation ist horizontal. Die Symbolrate liegt bei 27500 und die FEC Fehlerkorrektur bei 5/6. [tk]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

5 Kommentare im Forum

  1. Na Deutsch kann's nicht sein, wenn man beim Sendermotto nicht mal mit zusammengesetzten Substantiven umgehen kann...
  2. Lt. Satindex.de: Sprache: englisch Tonnorm: Stereo Bitrate Ton: 128 kbit/s Bildauflösung: 1280x720. Schade, dass in den DF-Meldungen solche Angaben grundsätzlich fehlen.
Alle Kommentare 5 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum