Humax optimiert Maxdome-Unterstützung für HD-Fox+

1
11
Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der koreanische Receiver-Hersteller Humax hat für seinen Satelliten-Empfänger HD-Fox+ eine Software-Aktualisierung bereitgestellt, die den Zugriff auf das Video-on-Demand-Angebot Maxdome optimiert.

Die Version 1.00.05 stehe ab sofort bereit und erleichtere neben dem Anmeldevorgang auch die Navigation auf dem Videoportal von Pro Sieben Sat 1 deutlich, teilte der Hersteller am Dienstagabend im hessischen Oberursel mit. Insgesamt lehne sich die Benutzerführung damit stärker an das integrierte TV-Portal des Receivers an.

Der HD-Fox+ unterstützt bei bestehender Netzwerkverbindung ebenso wie der iCord HD+ über ein eigenes Humax-Portal den Zugriff auf interaktive HbbTV-Dienste wie Mediatheken. Außerdem ist ein Kartenleser für den Zugriff auf die Satellitenplattform HD Plus von SES Astra an Bord. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

1 Kommentare im Forum

  1. AW: Humax optimiert Maxdome-Unterstützung für HD-Fox+ Als Händler ist das ein schönes Zusatzargument für die Box
Alle Kommentare 1 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum