ITV 4 gestartet

0
69
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

London – Der private britische Sender ITV hat mit ITV4 seit 1. November einen neuen Kanal, der insbesondere Männer als Zielgruppe hat, an den Start gebracht.

ITV4 bietet seinen Zuschauern einen Mix aus Comedy, Drama, Filme sowie exklusiv die Übertragung von Boxwettkämpfen und der UEFA Champions League.
 
ITV4 will viele Neuheiten senden, die es zuvor in Großbritannien noch nicht gab, u.a. Kojak in „Ving Rhames“, „Crank Yankers“ und William Shatner in „Invasion Iowa“. Der neue Sender ergänzt die Senderpalette von ITV: ITV2 wendet sich an jüngere Zuschauer, ITV3 an Senioren. ITV4 sendet täglich ab 18 Uhr.
 
ITV4 ist zu empfangen über Satellit Astra 2D, 28,2 Grad Ost, 10.758 GHz (SR 22.000, FEC 5/6), ab 4. November ist jedoch erst regulärer Empfang via Satellit möglich. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert