Kathrein mit neuer Software für HD-Sat-Receiver UFS 900

0
28
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der deutsche Digital-TV-Spezialist Kathrein hat sein Modell UFS 900 für den hochauflösenden Satellitenempfang mit einer neuen Firmware ausgerüstet, die einige Verbesserungen mitbringt.

Mit der zum Wochenende bereitgestellten Software-Fassung 1.10 werden  nach Angaben des Herstellers allgemeine Stabilitätsoptimierungen durchgeführt. Verbesserungen soll es insbesondere beim zeitversetzten HD-Fernsehen (Time-Shoft) geben. Kathrein verwies ferner auf ein verbessertes Aufnahmeverhalten und Korrekturen, die österreichischen Zuschauern einen reibungsloseren Empfang der ORF-Kanäle ermöglichen sollen.

Die 1,3 MByte große Datei lässt sich wahlweise von der Support-Seite des Herstellers beziehen oder über die Aktualisierungs-Funktion des Receiver-Menüs per Satellit auf das Gerät laden. Eine genaue Anleitung für das Aktualisierungs-Prozedere mithilfe eines USB-Speichersticks sowie überarbeitete Programmlisten (Versionsstand: 9. September 2010) bietet Kathrein seinen Kunden ebenfalls an. [ar]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum