Kompakter Scart-Receiver für HD-Satellitenempfang von Auvisio

9
25
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Klein und multifunktional: Der Versandhändler Pearl bietet unter der Marke Auvisio ab sofort einen winzigen HD-Satelliten-Receiver im Scart-Format an, der sich unauffällig an der Rückseite des TV-Geräts montieren lässt und auch die Wiedergabe von Multimedia-Dateien unterstützt.

Die digitale Empfangslösung im Miniaturformat unterstützt den DVB-S2-Standard und eignet sich nach Angaben des Versenders auch für das Zusammenspiel mit älteren Röhrenfernsehern. HD-Bilder lassen sich dem Receiver dann aber naheliegenderweise nicht entlocken. Der HDMI-Port macht das Gerät kompatibel zu modernen HD-Fernsehern. Ungewöhnlich: theoretisch besteht laut Pearl die Möglichkeit, die Einheit per Scart an ein TV-Gerät anzudocken und gleichzeitig per HDMI-Kabel das Bild auf einem zweiten Display auszugeben.

Auf Wunsch kann, wie bei Auvisio üblich, eine spezielle Update-CD für knapp 15 Euro erworben werden, mit der die Recorder-Funktion in der Firmware freischaltbar ist. Danach lassen sich auch Aufzeichnungen vom TV-Programm vornehmen und auf externen Speichermedien archivieren. Die USB 2.0-Schnittstelle ermöglicht darüber hinaus das Andocken von Speichersticks für die Wiedergabe von MP3-Dateien oder eigenen Fotos via TV-Bildschirm.
 
Weiterhin verfügt das kompakte Gerät über eine RS232-Schnittstelle, eine Buchse für den mitgelieferten Infrarot-Empfänger zur Fernbedienung bei verdeckter Anbringung sowie einen LNB-Ein- und -Ausgang. Die Entschlüsselung von Pay-TV wird dagegen nicht unterstützt. Neben dem Mini-Receiver erhält der Kunde eine Fernbedienung, Netzteil sowie Bedienungsanleitung. Der Auvisio DVS-3310HD ist bei Pearl ab sofort für 49,95 Euro zuzüglich Versandkosten lieferbar. [fm]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

9 Kommentare im Forum

  1. AW: Kompakter Scart-Receiver für HD-Satellitenempfang von Auvisio Ich hoffe irgendwo wird auch erwähnt, dass man per Scart keine HD Quali genießen kann... Edit: Bauernfängerei: SCART-Stecker für optimale Wiedergabe an Röhren-Fernsehern
  2. AW: Kompakter Scart-Receiver für HD-Satellitenempfang von Auvisio Die Bezeichnung für das Teil ist laut Pearl.de: "auvisio HD-Sat-Receiver & Mini-MediaCenter DVS-3310HD SCART/HDMI/DVBS2" Hat also auch HDMI und kann auch HD... - und ja, halt wohl nicht über Scart, wie auch.
  3. AW: Kompakter Scart-Receiver für HD-Satellitenempfang von Auvisio schrott hinten am tv anstecken und den usb 2 slot nützen.l klar....da kraxelt man ununterbrochen hinter die kiste und steckt einen stick rein, damit man mediaplayer nutzen kann... wahnsinn!!!!!! also fassen wir zusammen: hd tuner der über scart funzt (nehme mal an , er versorgt sich mit energie über scart pin 8 schaltspannung) den slot besetzt, auch wenn man hdmi nutzt nur fta ist ok mediaplayer bedingt nutzbar wegen mangelhafter zugänglichkeit naja sag ma mal für crt schauer die analog hatten und nun "no frills" tv schauen wollen. aber.... die sind nicht käufer bei pearl, sondern brauchen einen fachbetrieb für kauf, montage und programmierung.... also ziemlich an der zielgruppe vorbei. leute die sich im inet filme runterladen und einen mediaplayer nutzen würden, kaufen sich sicher net sowas.... fail!
Alle Kommentare 9 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum