LfM gibt grünes Licht für vier neue TV-Sender

0
11
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW (LfM) erteilte am Freitag der Kölner Passion TV GmbH die Zulassung für die drei bundesweiten Unterhaltungssprogramme „Tatz“, „Vivo“ und „Equipe“ für die Dauer von zehn Jahren.

Nach Angaben der LfM dreht sich bei „Tatz“ alles umdie Haltung und Pflege von Haustieren.

Das Spartenprogramm „Equipe“ beschäftigtésich mit dem Umgang mit Pferden. Die Themen „Heim und Garten“ stehen bei dem Spartenprogramm „Vivo“ im Vordergrund. Alle Sender sollen über Satellit verbreitet werden.
 
Zudem erhielt Reuters Television Ltd. die Zulassung für die Veranstaltung eines bundesweiten Spartenprogramms mit dem Schwerpunkt Nachrichten ebenfalls für zehn Jahre. Von Berlin aus soll hier über öffentliche Veranstaltungen und Ereignisse rund um die Uhr über Satellit berichtet werden. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert