Max TV Paket wechselt auf Eutelsat-Flotte

0
14
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der rumänische Pay-TV-Anbieter Max TV verbreitet sein Pay-TV-Paket seit Neuestem auf einem Eutelsat Satelliten.

Zum Einsatz kommt der Eutelsat W2 auf 16 Grad Ost.

Bisher war das Programmpaket ausschließlich über den zur SES-Astra Gruppe gehörenden Satelliten Sirius empfangbar. Ausschlaggebend für den Wechsel dürfte die Bedeutung der neuen Position auf dem rumänischen Markt sein. Neben Max TV sind auch die staatlichen Kanäle von TVR dort vertreten. Max TV nutzt die Frequenz 11,513 GHz vertikal (SR 29900, FEC 3/4) unverschlüsselt wird nur das Programm Alpha Omega ausgestrahlt. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert