MTV Austria nur noch über Astra 19,2 Grad Ost

0
38
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Wien/Betzdorf – Seit dem 2. Oktober ist der österreichische MTV-Ableger MTV Austria ausschließlich über den Astra-Satelliten zu empfangen.

Bis September lief der Musiksender zusammen mit seinem Schweizer Schwesterkanal nur über Eutelsat Hotbird. Seit September können Musikliebhaber MTV Österreich frei auf der Astra-Hauptposition empfangen.

Somit kann MTV Austria nun in jedem zweiten österreichischen Haushalt empfangen werden, da Astra laut eigenen angaben in der Alpenrepublik jeden zweiten Haushalt versorgt. MTV Austria sendet auf Astra 19,2 Grad Ost über die Frequenz 12,226 GHz horizontal (SR 27500, FEC 3/4). [lf]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert