Musikkanäle Viva und Viva Plus ändern Kanalbelegung

0
21
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Ab dem 01. November 2005 werden die Musiksender Viva und Viva Plus sowie der Sportkanal Eurosport auf neuen Frequenzen senden.

Die Viva-Schwestersender werden über Satellit Astra 1G, Transponder 78, 11.973 MHz, vertikal, Symbolrate 27 500, FEC 3/4 gesendet. Die Service ID von Viva ist 28676, Video Pid 4061, Audio Pid 4062 und der Teletext Pid 4064. Viva Plus wird ausgestrahlt über die Service ID 28677, Video Pid 4071, Audio Pid 4072 und Teletext Pid 4074.

Auch Eurosport ändert seine Frequenz. Ab 1. Januar 2006 ist der Sender über Astra 1H, Transponder 91, 12.226 GHz, horizontal, Symbolrate 27 500, FEC 3/4 zu sehen. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert