Musiksender Planeta HD sendet wieder unverschlüsselt

4
41
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der beliebte Musiksender Planeta HD ist seit einigen Tagen wieder über Satellit zu empfangen. Um den Sender zu sehen, müssen Zuschauer ihre Antennen jedoch auf 39,0 Grad Ost ausgerichtet haben.

Der Musiksender Planeta HD ist seit einigen Tagen wieder unverschlüsselt über Satellit zu empfangen. Wer sich für den Kanal interessiert, muss jedoch auf eine eher exotische Position ausweichen, denn dieser wird nun über Hellassat 39,0 Grad Ost verbreitet. Die Empfangsparameter lauten 12 647 MHz horizontal (DVB-S2, Symbolrate SR 30 000, Fehlerkorrektur FEC 3/4).

Bis etwa Mitte Juni 2013 hatte Planeta HD sein Programm über die Plattform BG Satellite auf der Astra-Position 23,5 Grad Ost verbreitet. Aus wirtschaftlichen Gründen hatte die Plattform ihren Betrieb jedoch eingestellt, weshalb auch Planeta HD zunächst für viele Zuschauer von den Bildschirmen verschwunden war.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS verfügbar ist.[ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

4 Kommentare im Forum

  1. AW: Musiksender Planeta HD sendet wieder unverschlüsselt Hoffentlich haben jetzt nicht viele Leute umsonst die Schüssel gedreht. Planeta HD ist seit heute wieder verschlüsselt.Mein Xtrend 9200 zeigt BISS Verschlüsselung an. Edit - ist wohl (leider) Bulcrypt
  2. AW: Musiksender Planeta HD sendet wieder unverschlüsselt Naja, die BISS Verschlüsselung ist ja teilweise ein Witz........ Kann dein xtrend kein Biss entschlüsseln?
  3. AW: Musiksender Planeta HD sendet wieder unverschlüsselt BISS kann er schon,glaube aber eher das das Bulcrypt ist.Man die Bulgaren gönnen uns aber auch nix
Alle Kommentare 4 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum