Namensänderung bei Sirius-Satbetreiber

0
62
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf – Der schwedische Betreiber der Sirius-Satelliten, Swedish Nordic Satellite AB, gibt sich einen neuen Namen: Ab heute firmiert das Unternehmen unter SES Sirius AB.

Hintergrund der Umbenennung ist einerseits die starke Expansion des Unternehmens in nicht nur skandinavische Länder, sondern auch Staaten Osteuropas. Zum anderen unterstreicht der neue Name die Zugehörigkeit zum Unternehmen SES Astra, welches neuer Haupteigner des Konzerns ist. 75 Prozent hält SES Astra, die anderen 25 Prozent gehören der staatlichen Swedish Space Corporation. [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert