Planeta HD über 23,5 Grad Ost abgeschaltet

2
18
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Wie Ende Mai angekündigt, wurde der auch in Deutschland beliebte Musiksender Planeta HD am Dienstag abgeschaltet. Hintergrund ist die Einstellung des Sendebetriebs der Betreiberplattform Satellite BG. Auch andere Sender sind von der Abschaltung betroffen.

Der Free-TV-Musiksender Planeta HD ist nicht mehr über Astra 23,5 Grad Ost zu empfangen. Am Dienstagabend wurde das Programm abgeschaltet. Die Abschaltung kommt dabei jedoch nicht überraschend. Bereits Ende Mai hatte Satellite BG, die Betreiberplattform des Senders, angekündigt, ihren Sendebetrieb zum 1. Juni aus wirtschaftlichen Gründen einzustellen. Mit einiger Verzögerung wurden die Transponder des Betreibers nun am gestrigen Dienstag abgeschaltet.

Ein Teil der Sender, die von Satellite BG vertrieben wurden, werden jedoch für die Kunden von Skylink weiterhin über 23,5 Grad Ost abgestrahlt. In der letzten Woche wurden deshalb unter anderem die Sender Fightbox HD, Docubox HD, Fashionbox, Erox HD, 360 Tunebox und Eroxxx deshalb auf einen neuen Transponder aufgeschaltet und sind nun über die Frequenz 11 934 vertikal (DVB-S2, Symbolrate SR 27 500, Fehlerkorrektur 3/4) zu empfangen. Auf seiner Homepage weist Skylink seine Kunden darauf hin, für die weitere Verfügbarkeit der Sender einen erneuten Suchlauf am Receiver durchzuführen.
 
Die Sender Fightbox HD, Docubox HD, Fashionbox, Eroxx HD sind seit Dienstag zudem auch über Astra 31,5 Grad Ost aufgeschaltet und sollen dort höchstwahrscheinlich Teil einer neuen TV-Plattform von Orange Romania für Rumänien werden, die noch im Juni an den Start gehen will. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

2 Kommentare im Forum

  1. AW: Planeta HD über 23,5 Grad Ost abgeschaltet Schade. Habe gerne die bulgarischen Musikvideos gesehen...
  2. AW: Planeta HD über 23,5 Grad Ost abgeschaltet Also qualitativ war der Sender schon sehr hochwertig und Planeta HD gehörte rein optisch zu meinen Lieblings-HD-Sendern - einfach weil die Bilder super produziert waren. Allerdings rein inhaltlich kam in letzter Zeit kaum noch neues. Die permanenten Wiederholungen von Konzert-Mitschnitten wurden dann schon langweilig...
Alle Kommentare 2 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum