Public TV of Armenia wechselt auf Sesat

0
14
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Der armenische Fernsehprogramm Public TV of Armenia ist von 10 Grad Ost auf den Sesat 36 Grad Ost umgezogen.

Somit ist der Sender neben Hot Bird auch auf der für Osteuropa interessanten Eutelsat-Position zu empfangen.

Die genaue Frequenz lautet 11,108 GHz vertikal (SR 3418, FEC 2/3) Für den Empfang werden in Mitteleuropa Antennen von 80 Zentimeter Durchmesser benötigt. [sch]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert