Schweizer Sender uncodiert auf Astra aufgeschaltet

23
1250
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Senderzuwachs bei Astra: Auf der Position 19,2 Grad Ost wurde am Dienstag ein weiterer Sender aufgeschaltet. Dabei ist Schweiz 5 als erster Schweizer Kanal sogar uncodiert zu empfangen.

Der Sender Schweiz 5 hat den uncodierten Sendebetrieb auf Astra 19,2 Grad Ost aufgenommen. Der Sender, der einen Großteil seines Programms mit esoterischen Shows bestreitet, hat sich dazu im Paket des österreichischen Anbieters ORS eingemietet. Zu empfangen ist Schweiz 5 auf der Frequenz 11 273 MHz horizontal (Symbolrate SR 22000, Fehlerkorrektur FEC 2/3, 8psk) Im Gegensatz zum Logo, wo der Sender vorgaukelt in HD zu senden, wird das Programm via Astra aber nur im SD-Format ausgestrahlt.

Schweiz 5 war im November 2008 aus dem Privatsender U1 TV hervorgegangen und war anfangs als „Sportfernsehen“ geplant. Mittlerweile liegt der Schwerpunkt aber klar auf esoterischen Formaten wie „Vitalogos“ und „Eisu TV“, ergänzt wird das Programm durch Talkformate wie „Forum – Der Polittalk“ oder „Time to do“. Auch gibt es vereinzelte Unterhaltungssendungen wie die „Alpenwelle“ oder die Musiksendung „Paul Stucki’s Musig Stubete“.
 
Einen Überblick über die Sat-Frequenzen der für Deutschland wichtigsten Satelliten erhalten Sie in der täglich aktualisierten DF-Frequenzliste, die parallel auch als App für iOS und Android verfügbar ist.
[rp/buhl]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

23 Kommentare im Forum

  1. Was ich bis jetzt sehen konnte, ist dies ein Verkaufssender in dem pseudoreligöse und esoterische Inhalte verkauft werden. Sorry für mein hartes Posting ....
  2. clickbashing meldung oder glaubt jemand ernsthaft dass ein "richtiges" tv programm aus der schweiz uncodiert auf sendung geht.....
  3. Man liest nur im Artikel selbst um was es sich für einen Schrott handelt der da aufgeschaltet wurde. Die Überschrift und auch der Anreisertext im Startposting von diesem Thread ist wieder Clickbaiting.
Alle Kommentare 23 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum