Servus TV ab sofort im Foxxum Smart-TV-Portal

0
179
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Foxxum erweitert sein Smart-TV-Portal um die App von Servus TV. Über diese soll das umfangreiche Video-Angebot des Senders online verfügbar sein.

Der Smart-TV-Portal-Anbieter Foxxum will den Smart-TV-Nutzern ein besonderes Angebot liefern. Wie das Unternehmen am Montag bekannt gab, soll das Foxxum-TV-Portal ab sofort durch die App von Servus TV erweitert werden und dem Zuschauer damit vor allem Videomaterial in hochwertiger Bildqualität bereitstellen. Nach der TV-Ausstrahlung sollen Fernsehsendungen über das Portal mindestens sieben Tage lang zum Abruf bereit stehen.

Das Angebot soll dabei die gesamte Bandbreite von Dokumentationen, Musik, Talk, Unterhaltung, Kultur, Brauchtum, Sport und Action mit dem Red Bull TV-Fernster umfassen. Mit der Servus-TV-App legt Foxxum den Schwerpunkt nach eigenen Angaben bewusst auf Premium-Video-Inhalte. „Die Fernsehnutzer sind es gewohnt, dass die komplexe Umwelt durch das Fernsehprogramm auf das Wichtigste und Spannendste reduziert wird. Dies ist ein wichtiger Punkt, an dem neue Smart TV-App-Konzepte anknüpfen müssen. Genau hierauf zielt unsere Entwicklung, denn es kommt sehr auf die richtige Inhalteauswahl an, und auf die Inspiration der Zuschauer“, so Foxxum-Geschäftsführer Ronny Lutzi.
 
Das Foxxum Smart-TV-Portal ist in Endgeräte von BelSat, Hisense, Medion, Triax, Vantage und Wisi integriert. [ps]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

0 Kommentare im Forum

Alle Kommentare 0 im Forum anzeigen

Kommentieren Sie den Artikel im Forum