SES Astra gewinnt neuen Kunden

0
8
Satellit, Bild: © twobee - Fotolia.com
Bild: © twobee - Fotolia.com
Anzeige

Betzdorf – Die polnische Sendeanstalt TVP Telewizja Polska SA hat einen langfristigen Vertrag mit dem Sat-Betreiber abgeschlossen, um fünf digitale TV-Kanäle über Astra zu senden.

Gestartet wird die Übertragung zum 1. Oktober 2005 über die Position 19,2 Grad Ost. Die über Astra gesendeten TVP-Kanäle werden TVP1, TVP2, TVP3 Regionalna, TVP Kultura und TV Polonia sein. TVP nutzt den Astra-Transponder 59 (10.861,75 MHz, horizontal, FEC: 5/6.
 
Für 2006 plant TVP ein neues digitales Bouquet thematischer Kanäle. TVP ist einer der größten TV-Sender Mittel- und Osteuropa und hält einen Marktanteil von 52 Prozent der polnischen Fernsehzuschauer.
 
 [mg]

Bildquelle:

  • Empfang_Satellit_Artikelbild: © twobee - Fotolia.com

Kommentare im Forum

Die Kommentarfunktion ist noch nicht aktiviert